Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Organisator
(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für die Teilnahme an der Verlosung sowie eine eventuell erforderliche Übertragung von Rechten. Die Beschreibung und der Ablauf des Gewinnspiels erfolgt im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielkampagne auf der Instagram-Seite der Marke Schlemmermeyer.
(2) Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die Schlemmermeyer GmbH & Co KG.
(3) Mit der Teilnahme am Wettbewerb werden diese Teilnahmebedingungen anerkannt.
(4) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook/Instagram und wird von Facebook/Instagram weder gesponsert, unterstützt noch organisiert.

2. Teilnahme
(1) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter von Schlemmermeyer sind von der Aktion ausgeschlossen. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
(2) Teilnahmeberechtigte Teilnehmer können an der Verlosung teilnehmen, indem sie das Osterei in der Filiale finden, ein Foto von dem Ei (und mit sich) auf Instagram/Facebook in die Story oder den Feed posten und @schlemmermeyer_delikatessen @schlemmermeyer.de markieren und den #meinschlemmermeyer verwenden. .
(3) Die Teilnahme ist vom 24.03.2021 bis zum 03.04.2021, 23:59 Uhr, möglich.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
(1) Unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern wird ein kleiner Osterkorb im Wert von 40 € verlost.
(2) Der Gewinner wird unter allen Teilnehmern am 06.04.2021 nach dem Einsendeschluss ermittelt. Der Gewinner wird über die Kommentarfunktion benachrichtigt und aufgefordert, eine private Nachricht an die Marke Schlemmermeyer zu senden, in der die persönlichen Daten geordnet und wahrheitsgemäß übermittelt werden. Diese Informationen werden verwendet, um mit Ihnen in Kontakt zu treten, um den Versand abzuwickeln.
(3) Geht innerhalb von 24 Stunden keine Nachricht von einem Gewinner ein, erlischt der Anspruch auf einen Preis. Der Veranstalter ist in diesem Fall berechtigt, einen Ersatzgewinner zu bestimmen.
(4) Sollte bis zum 03.04.2021 kein Teilnehmer am Wettbewerb teilnehmen, wird ein Ersatzkandidat nominiert.
(5) Pro Teilnehmer ist nur ein Preis möglich.
(6) Der Preis ist weder übertragbar noch umtauschbar oder bar ausbezahlbar.
(7) Der Preis ist vom Umtausch ausgeschlossen.

4. Einräumung von Nutzungsrechten
(1) Der Teilnehmer garantiert, dass er der Inhaber der erforderlichen Rechte an hochgeladenen oder verlinkten Fotos, Videos und beliebigen Textdokumenten ist.
(2) Der Teilnehmer räumt die folgenden einfachen, zeitlich und räumlich unbeschränkten, aber nicht ausschließlichen Nutzungsrechte an den von ihm verwendeten Fotos, Videos oder Texten ein:
- das Recht, Fotos, Videos oder Texte auf einem Server zu speichern;
- das Recht, Fotos, Videos oder Texte zu bearbeiten, wobei diese nicht verfremdet werden dürfen.
(3) Bei der Verwendung von Fotos, Videos oder Texten durch den Veranstalter wird der Urheber in geeigneter Weise kenntlich gemacht, soweit dies unter Berücksichtigung der konkreten Nutzungsform möglich ist.
(4) Mit der Annahme des Preises erklärt sich der Gewinner damit einverstanden, dass sein Name zu Werbe- und PR-Zwecken verwendet wird.

5. Haftung und Freistellung
(1) Wenn der Teilnehmer Fotos, Videos oder Texte hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass er keine Inhalte sendet, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder die Rechte Dritter verstößt.
(2) Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, die sich aus der Rechtswidrigkeit der vom Teilnehmer verwendeten Fotos, Videos oder Texte ergeben. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von den Kosten der Rechtsverteidigung (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.
(3) Mit der Teilnahme am Wettbewerb stellt der Teilnehmer Facebook/Instagram von jeglicher Haftung frei.

6. Ausschluss
(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt den Veranstalter, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder wenn verwendete Fotos oder sonstige Inhalte (z.B. Kommentare) gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstoßen. Gleiches gilt für Kommentare, die als gewaltverherrlichend, beleidigend, belästigend oder erniedrigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen die gesellschaftlichen Anstandsregeln verstoßen.
(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Preis nachträglich eingezogen werden.
(3) Die Teilnahme darf nur mit einem Konto erfolgen. Besteht der Verdacht, dass ein Teilnehmer mit mehreren Konten am Wettbewerb teilnimmt, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen.

7. Vorzeitige Beendigung und Änderungen
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Wettbewerb jederzeit auch ohne Einhaltung von Fristen ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Ablauf zu verändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation oder Fehler in der Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Verbot durch Facebook) nicht möglich ist, die ordnungsgemäße Durchführung des Wettbewerbs zu gewährleisten.

8. Datenschutz
Soweit personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, erfolgt die Verwendung dieser Informationen nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes. Diese Daten werden nur gespeichert, verarbeitet und genutzt, soweit es für die Durchführung des Wettbewerbs erforderlich ist oder der Teilnehmer seine Zustimmung dazu erteilt hat. Dazu gehört auch die Nutzung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Der Teilnehmer willigt die Übermittlung seiner persönlichen Daten an Schlemmermeyer GmbH & Co KG und/oder an den Träger zum Zweck der Preisermittlung ein. Der Teilnehmer kann jederzeit Auskunft über die über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Im Übrigen gilt die Datenschutzerklärung vom Schlemmermeyer GmbH &Co KG, die unter http://www.schlemmermeyer.de/datenschutz abrufbar ist, entsprechend.

9. Schlussbestimmungen
(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Bestimmungen enthalten, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen unberührt.
(2) Es gilt englisches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Jetzt neu: Ihr persönliches Schlemmermeyer Kundenkonto. Einfach registrieren und schlemmen!
close-image
Jetzt neu: Ihr persönliches Schlemmermeyer Kundenkonto. Einfach registrieren und schlemmen!
close-image